Sonntag, 27. März 2011

Ein neuer Stern....

...ist am Modehimmel in Sicht. Nämlich meine elfjährige Tochter. Ihr Berufswunsch (seit ca. 2 Jahren!!!!) ist "Modedesignerin"!!! Momentan bringt sie ihre Ideen noch auf den diversen "Top-Model-Blöcken" zu Papier. Aber sie liebäugelt schon mit meiner Nähmaschine. Und ihr jetziger Wunsch ist eine Schneiderpuppe. Mal sehen was sich da machen läßt...... :-) Für den Anfang hat sie an einem einfachen schwarzen T-Shirt geübt. Mit Glitzerbügelfolie und Hotfixsteinen. Und natürlich mit Muttis BigShot-Stanzen und Motivlochern. Das Ergebnis habe ich in einem Layout festgehalten.


Das DSP ist von "Shabby Green Door", aus der Serie "On the wings of a dream". Das Papier passt so schön zu dem Motiv auf dem T-Shirt.



Die Vogelkäfigstanze von Tim Holtz, die schon auf dem T-Shirt Verwendung fand habe ich auch für das Layout benutzt. Mit ein bißchen Schrumpffolie und Stempelfarbe war ruckizucki ein Embellishment gefertigt.



Habt ihr auch schon mal mit Schrumpffolie gearbeitet?? Ich liebe es!! Wenn das Motiv sich so "zusammenschrumpelt" und dann wieder auseinanderfaltet und dann so süß und klein vor einem liegt........love it!!


Die Schrumpffolie habe ich auch auf dem Geburtstagsgeschenk für eine Freundin verwendet. Da sie auch vom Bastelvirus infiziert wurde, hat sie sich einen Gutschein von einem hiesigen Bastelladen gewünscht. Für den Gutschein habe ich ein Mäppchen gewerkelt. Natürlich in meinen Lieblingsfarben, Espresso, Baiblau und Weiß. Dabei hat mir die Idee von Jenni so gut gefallen, daß ich sie auf dem Cover übernommen habe.



Als Verschluß habe ich eine Banderole über das Mäppchen geschoben. Da hängen auch die kleinen "Schrumpfies" dran, zusammen mit Papierstanzteilen.



Im Innern habe ich das Motiv nochmal aufgegriffen. Zusätzlich zum Gutschein steckt da auch noch ein Einleger mit den Glückwünschen drin.



Hier nochmal eine Detailaufnahme vom Cover:



So, ich schwinge mich jetzt vor den Fernseher, noch ein bißchen chillen.

Morgen warten die Geburtstags-Einladungskarten für meine Vermieterin auf mich. Die Ergebnisse zeige ich Euch natürlich wieder hier. Habt noch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche, Eure Tatiana

Samstag, 26. März 2011

Mich gibt es noch!

Hallo Ihr da draußen,

ich wollte mich nach längerer Blogpause wieder zurück melden.
Die regelmäßigen Leser unter Euch haben es sicherlich auch gleich bemerkt......ja ich habe ein neues Blogdesign.
Es ist zwar noch ein Feinschliff nötig, aber für´s Erste gefällt mir das Design schon ganz gut.

Jetzt muß ich leider schon wieder weiter....habe noch einen Termin...
melde mich aber später nochmals zurück, vielleicht mit etwas Kreativem?!

Bis dahin genießt den Samstag,
Eure Tatiana