Mittwoch, 19. Oktober 2011

Schlafmangel

Es kommt irgendwann das Alter, da steckt man eine kurze Nacht nicht mehr so einfach weg.
Um 2.00 Uhr bin ich heute morgen in mein Bett gekrochen. Leider hat um 5.30 Uhr der Wecker schon wieder geklingelt. Aber der schöne Abend gestern bei meiner Freundin war es mir wert, heute mit ganz kleinen Augen zur Arbeit zur gehen.
Ich glaube, bei dem Geburtstagsgeschenk haben wir ihren Geschmack getroffen.

Ich habe ihr eine Karte gewerkelt und im gleichen Design die Verpackungen gemacht.





Und worüber hat sie sich gefreut ?? Über zwei Stanzen. Im Umschlag ist eine von "Memory Box" (die sind einfach traumhaft vom Stanzergebnis; sieht man denen auf den ersten Blick gar nicht an). In der anderen Verpackung ist eine Stanze von Tim Holtz. Jetzt kann sie ihre BigShot-Maschine glühen lassen.


Und ich bin am Überlegen...soll ich mich auf´s Ohr hauen und ein bißchen Schlaf nachholen, oder mich doch lieber in meinen "kreativbereich" verkrümeln?


Ich glaube das Papier siegt....

Bis ganz bald,
Eure (supermüde) Tatiana

Dienstag, 18. Oktober 2011

Kleiner Sneak gefällig?

Nur ganz schnell ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Euch morgen erwartet.
Ihr seht, es kam wieder der Blenderpen zum Einsatz....




Die Karte ist für eine liebe Freundin, die heute Geburtstag hat. Bin dann also mal weg...


Liebe Grüße, Eure Tatiana

Montag, 17. Oktober 2011

Coloriert

Habt Ihr während Eurer Kinderzeit auch so gerne Malbücher ausgemalt?? Für mich war das eine sehr beruhigende Beschäftigung. Als ich diese Karte für meine "Schwiegermama-in-spe" gewerkelt habe, fühlte ich mich in meine Kindheit zurückversetzt.

Passend zur Karte hat sie, neben dem eigentlichen Geschenk natürlich, auch noch eine passende kleine Naschi-Box bekommen. Gefüllt mit leckeren Nougatpralinen von einem hiesigen Kaffeeröster. Yummy! Da musste ich mich ganz schön beherrschen, bin doch auch so eine Naschkatze.... :-)

Coloriert habe ich mit Stempelkissen und Blenderpen. Das geht ganz leicht und das Ergebnis sieht immer toll aus.


Und weil ich nicht genug vom "Ausmalen" bekommen konnte, habe ich das Innenleben der Karte auch gleich farbig gestaltet.

Ein kleiner Tip von mir: Wenn Euer Tag mal wieder grau in grau ist, dann macht ihn Euch doch einfach "bunt". Das hebt in jedem Fall die Stimmung.


Schaut doch bald wieder mal in meinem "kreativbereich" vorbei, ich hab da noch eine Geburtstagskarte, die ich Euch ganz bald zeigen kann.


Liebe Grüße, Eure Tatiana