Mittwoch, 30. November 2016

Morgen Kinder wird´s was geben...


denn dann werden wir uns freu´n. Welch´ ein Jubel, welch´ ein  Leben wird in unser´m Hause sein.
Einmal werden wir noch wach, heißa, dann ist..

...Ausverkaufsstart!


Das heißt für Dich: Ab morgen, den 01.12.2016 startet der große Stampin´UP! Ausverkauf zum Jahresende!!

Mit dabei sind Produkte aus dem Herbst-/Wintermini, der Ausverkaufsecke (Clearance Rack), sowie aus dem aktuellen Jahreskatalog. Auf Dich warten dabei Rabatte bis zu 60 %. Ist das nicht der Hammer?! Der Ausverkauf geht bis zum 03. Januar 2017. Allerdings glaube ich nicht, daß bis dahin noch alles verfügbar sein wird.


Und das ist auch der Haken. Wenn Du von den Artikeln etwas haben möchtest, dann MUSST Du SCHNELL sein. Denn sie sind nur verfügbar, solange der Vorrat reicht. Entweder Du bestellst direkt auf der Stampin´UP! Seite im Online-Shop unter „Year-End Closeouts“ (Ausverkauf zum Jahresende) oder Du beteiligst Dich an meiner Sammelbestellung (die ist dann Versandkostenfrei, allerdings können dann die ersten Sachen auch schon weg sein)


Termin Sammelbestellung: Donnerstag, 01.12.2016, 17.00 Uhr !!!!! (früher als gewöhnlich)


Die Liste mit den Produkten, kannst Du morgen entweder auf der SU-Homepage einsehen oder aber Du schaust hier nochmal vorbei. Ich poste sie gleich morgen früh.

Und noch ein kleines Bonbon, falls Du Demo in mein Team "kreativBereich" werden möchtest.
Die Rabatte kannst Du auch für Dein Starterset nutzen. Interessiert?? Dann melde Dich bei mir. Ich würde mich freuen.

Am Besten blätterst Du gleich nochmal die Kataloge durch und schaust, was Du noch brauchst oder haben möchtest. Vielleicht sind Deine Wünsche ja morgen auf der Liste mit dabei?!😍

Falls Du noch ein Weihnachtsgeschenk brauchst, dann ist das DIE Gelegenheit für wenig Geld, jemandem eine große Freude zu machen. 😏


Ich sag´ dann mal, bis morgen...
Bis dahin, bleib kreativ,
Deine Tatiana


Freitag, 25. November 2016

Freitags-Füller #397

Weihnachten rückt mit großen Schritten immer näher und am Sonntag ist auch schon der erste Advent. Somit ist das heute der erste Advents-Freitags-Füller. ;-)
Wenn Du auch "lückentexten" möchtest, dann schau doch mal bei Barbara vorbei...

1.  In einer Zeit von Cyberstress durch Smartphones und Internet, bleibt die besinnliche Vorweihnachtszeit doch ziemlich auf der Strecke. :-(

2.  Diese Woche ist gespickt mit Enttäuschungen , durch das Handeln eines Kollegen, von ich das nie erwartet hätte. Man kann in die Menschen eben nicht hinein schauen.

3.  Wenn man so in seinem Leben zurück blickt, wurde man schon sehr oft enttäuscht, und jede dieser  Enttäuschung lässt einen härter werden. Eher im negativen Sinn gemeint. Denk mal drüber nach...

4.   Es ist vollkommen egal wie alt ich bin. Ich will auf jeden Fall einen Adventskalender . Meine Lieben wissen wie ich das meine... ;-) Vielleicht klappt es ja dieses Jahr.

5.   Ich finde jaes wäre mal wieder Zeit für weiße Weihnacht´, oder nicht?! .

6.  Ich genieße meine sonntägliche Entspannung in der Badewanne. Das ist mir ein liebgewonnenes Ritual geworden.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Fertigstellung der Weihnachtsdeko, morgen habe ich Weihnachtsmarktvorbereitungen 3.0 geplant und abends lösen wir endlich Göfreus Geburtstagsgeschenk ein (Yummy!) und Sonntag möchte ich mich nochmal der Vorbereitung zum dritten und letzten Weihnachtsmarkt widmen und mein obligatorisches Sonntagsbad in der Wanne genießen (siehe Punkt 6) ;-) !

Bin dann mal arbeiten... (letztes Mal für diese Woche) :-)

Hab´ein besinnliches und lichterglanzerfülltes Wochenende, und bleib kreativ,
Deine Tatiana

Sonntag, 20. November 2016

XXL Rabatte




Oh mein Gott!!! Was für Kracherangebote!!
Von morgen an, 21.11.2016 bis zum 28.11.2016 erwartet Dich das große Online-Preisspektakel.
Online, weil Du die Möglichkeit hast, direkt über die Stampin´UP! Seite die reduzierten Produkte sofort und direkt zu bestellen. Aber Du kannst diese natürlich auch, wie bisher, direkt bei mir ordern und sparst dabei auch die Versandkosten.
Aber von welchen Produkten spreche ich eigentlich???
Der Preisnachlass von bis zu 40% wird auf folgende Artikel gewährt (klick auf´s Bild)

http://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2016/11_November/Online%20Extravaganza/Online%20Extravagana%20product%20list%20DE.pdf

Und? Da sind doch tolle Ersparnisse dabei, oder?!

Und wem dir das noch nicht genug ist, kannst Du noch zusätzlich bei den Blitzangeboten sparen.
Diese sind nur für 24 Stunden gültig und leider gibt es sie auch nur an 2 Tagen.
Am 21.11.2016 erwarten Dich folgende Blitzangebote:


Die Punchboards sind doch ein Hammerangebot, findest Du nicht auch?! Für 16,10 Euro kannst Du das Tütenbrett oder das Falzbrett für Geschenkschachteln haben. Da kannst Du nichts falsch machen.

Und nächste Woche Montag erwarten Dich dann folgende Blitzangebote für satte 24 Stunden.


WOW! Die Magnetplatte für 31,85 Euro... Schnappatmung... ;-)

Für alle Angebote gilt: WENN WEG, DANN WEG!!! 

Also schnell sein lohnt sich.
Entweder gleich online bestellen über folgenden Link:

https://www2.stampinup.com/ECWeb/default.aspx?dbwsdemoid=5011091

In diesem Fall komme noch 5,95 Euro Porto- und Versandkosten auf  Dich zu.
Alternativ dazu biete ich Dir folgende Sammelbestellungen an .

Montag, 21.11.2016 um 19.00 Uhr
+
Montag, 28.11.2016 um 19.00 Uhr.

Diese Sammelbestellungen sind für Dich versandkostenfrei und "kreativchen" warten zusätzlich noch auf Dich. Also doppelt und dreifach gespart. ;-)

Ich freue mich von Dir zu hören und Dir beim Sparen zu helfen...
Bis dahin, bleib kreativ,
Deine Tatiana





Freitag, 18. November 2016

Freitags-Füller #396

Ich komme mir vor wie bei "und täglich grüßt das Murmeltier"...denn es ist schon wieder Freitag. ;-)
Die Arbeit im Büro ist erledigt und nun kann ich mich kopfüber ins Wochenende stürzen, aber nicht ohne vorher gefüllt zu haben.

1.  Das Wetter ist grauenvoll, der Jahreszeit zwar angemessen, aber grauenvoll. Mit anderen Worten, es kann nur  besser werden.
 
2.  Von Engeln und deren Flügeln werde ich dieses Jahr magisch angezogen . Ich bin sozusagen im absoluten Engel-/Flügelwahn. ;-)

3.  Kaffee, Tee oder Kakao? Ich mag am liebsten  Kaffee. Definitiv Kaffee. Tee trinke ich zur Zeit zwar auch genügend, aber es geht doch nichts über eine schöne heiße Tasse Kaffee, oder?!

4.  Engelkekse backe ich als nächstes. Ich habe mir einen Engelausstecher gekauft, den ich unbedingt mal ausprobieren muss. Mürbegebäck liebe ich sowieso und somit ist das die perfekte Kombi für mich dieses Jahr. :-)

5.  An den Füßen trage ich gerade kuschelige Hausschläppchen. Die sind so richtig schön gemütlich.

6.   Ich habe, ganz neu, ein graues Tuch mit Sternen. Habe ich schon mal erwähnt, daß ich ein Faible für Sterne habe?? Obwohl...die werden gerade von Engeln und Flügeln abgelöst. ;-)
 
7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein weiteres Date mit meinem Basteltisch, morgen habe ich eine Fortführung des Basteltischdates geplant, mit anschließendem Weihnachtsmarktaufbau, um mir danach bei und mit Freunden ein Fondue schmecken zu lassen und Sonntag möchte ich zusammen mit meiner Freundin, unsere gebastelten Werke beim Kahler Weihnachtsmarkt in der Festhalle an den Mann und die Frau bringen! Wenn Du Zeit hast, dann schau doch mal vorbei, wir würden uns freuen. :-)

Dann stürze ich jetzt mal los...Post, Supermarkt, Küche, und dann an den Basteltisch. YEAH!

Wünsche Dir ein kuscheliges Wochenende, bleib kreativ,
Deine Tatiana

Freitag, 11. November 2016

Freitags-Füller #395

Ups, schon wieder Freitag?? Aber ich war doch gestern noch in Düsseldorf. Gefühlt zumindest. ;-)
Ich will mich ja auch gar nicht beklagen, freue mich auf das Wochenende und viele kreative Stunden.
Vorher möchte ich mich aber noch Barbaras Freitags-Füller widmen. Irgendwie läutet der Lückentext bei mir immer das Wochenende ein. :-)

1.  Der erste Schnee  ist diese Woche schon gefallen. Zwar mit ein bischen Regen vermischt, aber es war eindeutig Schnee dabei. Ich bin ein Winterkind und liebe Schnee.

2.  "Gibt es dieses Jahr weiße Weihnacht?", das ist eine gute Frage . Es gab schon so lange keinen Schnee mehr an Heilig Abend. :-(

3.  Einen Adventskranz im traditionellen Sinn, als Kranz gebunden, habe ich dieses Jahr nicht, aber ein modernes Arrangement mit vier Kerzen wird es, wie jedes Jahr geben. 

4.  Viel zu viele ToDos habe ich auf meiner Liste. Ich muss wohl mal wieder einiges streichen. Oder ich brauche doch noch den Antrag für den 48 Stunden Tag. ;-)

5. Die Wahlen in den USA... na ja, sie sind gelaufen. Wir können nichts daran ändern, also arrangieren wir uns damit.

6.  Ich habe mir einen neuen grauen Strickschal mit Kunstpelzrand gekauft, der wird mein Lieblingsschal dieses Jahr werden.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein gemütliches Familienessen (kommt nicht mehr so häufig vor) und anschließendem Basteln, morgen habe ich  Basteln bis der Arzt kommt geplant und Sonntag möchte ich nochmal richtig Gas geben und den ganzen Tag basteln, da die Weihnachtsmärkte vor der Tür stehen !

Jetzt noch einen "Abstecher" ins Büro und dann heißt es WOCHENENDE!! YEAH!

Wünsche Dir ein gemütliches Wochenende mit vielen entspannten Stunden, mach es Dir schön und vor allem, bleib kreativ,
Deine Tatiana

Mittwoch, 9. November 2016

On Stage Local - Die Erste, aber nicht die Letzte

WOW! Ich bin immer  noch total geflasht vom letzten Samstag. Ich habe zum ersten Mal an einer On Stage Veranstaltung von Stampin´UP! teilgenommen. Was soll ich sagen, es war der Hammer!! Und daher (um den Posttitel aufzugreifen) auch nicht meine Letzte.
Aber der Reihe nach...
Am Freitagmorgen bin ich mit Göfreu zuerst Richtung Holland gestartet und wir haben uns einen sehr schönen Tag in Venlo gemacht. Das holländische Städtchen kann ich Dir nur wärmstens empfehlen. Sehr schöne Architektur und sehr schnuckelige Geschäfte.


Und die Pommes...Einfach nur yummy! ;-)


Am späten Nachmittag sind wir dann nach Düsseldorf aufgebrochen, das bei guten Verkehrsverhältnisen nur 30 Minuten entfernt ist. Schnell im Hotel eingecheckt, geduscht und schon ging es ins reservierte Restaurant, das zu Fuss gut zu erreichen war. Ich muss sagen, daß hat Göfreu wirklich gut ausgesucht (von Essen versteht er halt was ;-) ). Das italienische Restaurant war hervorragend. Anschließend haben wir uns mit zwei Flaschen Wein noch einen schönen Restabend im Hotelzimmer gemacht. Aber das interessiert Dich bestimmt nicht, denn Du möchtest sicher Bilder von On Stage sehen, gell! ;-)

Am nächste Tag ging es schon gan früh los. Richtung Stadthalle/Congress Centrum.


War gar nicht zu verfehlen. :-)
Treffpunkt der Stempelsisters (das Team dem ich angehöre) war bereits um 8.00 Uhr im Foyer Silvia Werner, unsere "Teammutti" hat uns herzlich mit einem Goodie und einem Stempelsister Lanyard empfangen. Dann ging es zu dem offiziellen Check In von Stampin´UP!. Dort bekamen wir unsere On Stage Tasche und unsere "persönliche Eintrittskarte" (der Anhänger für das Schlüsselband)


Ich habe zwar noch nicht so viele "Zertifikate" an meinem Ticket hängen, aber auf das was ich erreicht habe bin ich schon stolz. ;-)
Wir durften auch schon direkt in den großen Veranstaltungssaal gehen und uns einen Platz suchen.
Gar nicht so einfach bei ca.750 Demos...


Aber unsere "Sister" Anja Pfannstiel hatte für uns bereits 3 Tische in bester Lage geblockt. :-)
Danke dafür, Anja.
Auf den Tischen gab es eine kleine Deko, ein hübsches Platzset und eine "Wunderbox". Die Box war gefüllt mit tollen neuen Produkten aus dem kommenden Frühjahrskatalog. Mit diesen haben wir später unsere Make and Takes gewerkelt. (Leider darf ich euch die noch nicht zeigen)



Als ich mich dort dann häuslich eingerichtet habe und mal einen Blick in meine On Stage-Tasche geworfen habe, da war ich ganz schön von den Socken, denn ich habe unter anderem das gefunden...


Da war die Freude groß und ich musste sofort anfangen darin zu blättern...
Aber leider war dafür nicht viel Zeit, da das Event pünktlich begann.
Nach einer kurzen Begrüßung durch den Manager für Deutschland und Österreich, Stefan Strumpf, wurde uns Sara Douglas (CEO von Stampin´UP!) live aus Brisbane/Australien zugeschaltet (es gab im Saal vier riesige Flachbildschirme). Für diejenigen, die der englischen Sprache nicht so mächtig sind, gab es Headsets mit Übersetzung. (echt top!)


Sara referierte über das Thema "Erfolg" und präsentierte uns dann noch ein tolles Set aus dem neuen Frühjahrskatalog.
Auch Ihre Mutter, Shelly Gardner, (und Mitbegründerin von SU) hatte ein paar warme Worte für uns und zeigte uns eines ihrer neuen Lieblingssets.


Nach ein bisschen Geschäftstraining, Ehrungen und Vorführung eines neuen Sets durch Tanja Kolar, war es Zeit für das Mittagessen. (eine kurze Paue gabe es zwischendurch auch schon mal)

 Jede Demo durfte sich ihr Lunchpaket abholen. Im Zuge der Anmeldung konnte man schon angeben, ob man ggf. vegetarisch oder glutenfreies Essen möchte oder einfach nur "Standard".
Leider war die Schlange bei der "Standardausgabe" sehr lang. Da kann man sich doch überlegen, das nächste Mal glutenfrei zu essen, da dort nur  übersichtliche 6 Boxen standen. ;-)
Anschließend ging es weiter mit weiteren Stempelvorführungen durch Demos (insgesamt vier), weiteren Ehrungen und mit vier Make & Takes. Sogar die Big Shot kam zum Einsatz. Kannst Du Dir vorstellen, wieviel Maschinen dort standen für 750 Demos??? Es waren einige und es hat reibungslos funktioniert.
Zwischendurch gab es noch eine Kaffeepause ( na ja wohl eher Pause als Kaffee, da nur ein (!!) Kafeeautomat für alle Anwesenden zur Verfügung stand)
Aber ich wurde dafür mit dem tollen Ausblick auf den Rhein entschädigt.


Und SU wäre nicht SU, wenn es nicht zwischendurch auch Verlosungen gegeben hätte.


Ich bin letztendlich mit vier neuen Stempelsets und einem Päckchen Lackakzenten nach Hause gefahren. Hammer, oder?!
Neugierig was ich Zuhause aus meiner Tasche alles ausgepackt habe...


Ein On Stage-Notizbuch mit eingearbeitetem Kalender, 3 Stifte , eine Ausweishülle (wofür auch immer) und natürlich der Katalog inkl. Sale-a-Bration-Broschüre, sowie weitere 5 Extrakataloge, die uns von SU geschenkt wurden, um sie an Neukunden weiterzugeben.
Erinnerst Du Dich noch an die "Wunderbox" vom Tisch?? Die durften wir nach dem Event "plündern" und so konnte ich ein neues Stempelset, eine Rolle Juteband, eine Packung Glue Dots, sowie ein Stempelkissen in Himmelblau noch zusätzlich mit nach Hause nehmen. Stampin´UP! ist wirklich großzügig.

Und noch ein weiteres Bonbon, hatte ich als On Stage Teilnehmerin...ich durfte schon eine kleine Vororder aus dem neuen Frühjahrsmini und der Sale-a-Bration Broschüre tätigen. :-)
Und die hat mir der Paketbote heute schon gebraucht... YEAH!!


Du siehst der "NEUE" ist wieder sehr "Framelit-lastig" :-)

Mein Fazit zu der Veranstaltung und dem neuen Katalog:
Das Event war wirklich klasse und top organisiert, nur am Kaffeeausschank müssen sie noch arbeiten.;-)
Ich freue mich schon auf das Nächste On Stage Event, das im Frühjahr in Amsterdam stattfinden wird.
Zum Katalog: Es gibt viele schöne Sets mit passenden Framelits. Leider ist manches davon nicht wirklich was neues. Blumen und Ballone hatten wir ja schon zu Genüge. Aber es gibt auch ein paar Ahs und Ohs. So kannst Du Dich z.B. schon auf Libellen freuen. Mehr verrate ich noch nicht. ;-)

In kürze stelle ich wieder ein Bestellformular für die Katalogvorbestellung hier ein. Dann trage Dich bitte ein, wenn Du einen Katalog inkl. SAB-Broschüre haben möchtest.
Vielleicht bist Du aber neugierig und möchtest auch mal an einem so tollen Event teilnehmen.
Der Einstieg bei SU ist während der Sale-a-bration besonder lukrativ. Ich informiere Dich gerne darüber und würde mich freuen, Dich in meinem Team begrüßen zu dürfen.

Bis die Tage, bleib kreativ,
Deine Tatiana

Freitag, 4. November 2016

Freitags-Füller #394

Eine entspannte und ereignisreiche Woche liegt hinter mir und ich sehe voller Vorfreude dem kommenden Wochenende entgegen.
Aber das wird ja wie gewohnt mit dem Freitags.Füller von Barbara eingeläutet...

1.  Wenn ich morgens  meine erste Tasse Kaffee trinke ist das Öl für meinen Motor. Erst danach laufe ich richtig rund. ;-)

2.  Eine leckere heiße Tasse Tee genügt mir zum Aufwärmen. Alternativ hilft auch ein schönes heißes, duftendes Schaumbad.

3.  Zimmerservice habe ich noch nie in Anspruch genommen. Aber vielleicht ist heute und/oder morgen ja das erste Mal. :-)

4.   Viele Menschen in meinem Umfeld haben es verdient, daß man ihnen sagt: " Du bist ein großartiger Mensch." Leider wird so ein Lob viel zu selten ausgesprochen. Ich nehme mich da auch nicht aus. :-(

5.  Kein freies Wochenende in Sicht. Alle Wochenenden bis Weihnachten sind schon verplant.

6.   Rund ums Haus haben wir schon einiges geschafft und es gibt auch noch einiges zu tun und es wird werden. Da bin ich ganz zuversichtlich.

7.  Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein gemütliches Dinner mit meinem Göfreu in einem leckeren Restaurant in Düssseldorf, morgen habe ich die Teilnahme an der Stampin´UP! Veranstaltung "On Stage" in Düsseldorf geplant und Sonntag möchte ich ganz relaxt die schöne Urlaubswoche ausklingen lassen, ob Zuhause oder noch einen Tag irgendwo, das lasse ich auf mich zukommen!

Und jetzt schnell packen und ab geht´s in ein hoffentlich (ent-)spannendes Wochenende.

Wünsche Dir ebenfalls ein solches.
Mach es Dir kuschelig und bleib kreativ,
Deine Tatiana